Über mich

Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Bayern - Dipl. Sozialpädagogin,  Anwaltsgehilfin, Käseverkäuferin - Wohnorte und berufliche Tätigkeiten änderten sich alle paar Jahre.  Nur meine Familie und die Liebe für Geschichten blieben Konstanten in meinem Leben. 


Ich bin eine Spätzünderin in fast allen Lebensbereichen. So auch beim Schreiben. Das Landleben und das Masterstudium Biografisches und Kreatives Schreiben (ASH Berlin) halfen , mich endlich hinzusetzen und mit der Arbeit an Texten zu beginnen. Bis mein erster Roman veröffentlicht wurde, war ich auch schon Mitte vierzig. Ich habe nicht mehr aufgehört mir Geschichten schreibend  die Welt zu ertasten. 

Seit Jahren leite ich Schreibwerkstätten. Die Schreiblust steht für mich dabei im Mittelpunkt. Schreiben sollte wie Malen, Töpfern oder Tanzen einen festen Platz im Alltag bekommen. Es bereitet Vergnügen und öffnet Horizonte. In diesem Sinne entstand "Das Schreiblustbuch". 

Interview mit @lauramisellie_primweltenarchiv

Interview tolino-media blog

Ich lese bei den tolino StoryDays 23

Ab Zeitpunkt 1:43 zu sehen!